Management

Ursula Kaiserin

An die Botschaft der Volksrepublik China

Märkisches Ufer 54

10179 Berlin

 CC* Lübeck, 5. März 2002

 

Besuche /2016*

Die weltweite Regierungsgewalt hat die königlich dänische Botschafter-Kette unter Führung von König Jürgen unter Einbindung fremdländischer Botschafter und Botschafterinnen aller Herrenländer.

 

Sehr geehrter Botschafter der diplomatischen Vertretung Chinas,

sicherlich werden Sie nun informiert worden sein von der Existenz Ihrer Obrigkeit, die aus dem Kaiser Diethard, dem König Jürgen und der Kaiserin Ursula besteht.

Hoffentlich muss meine Person Sie nicht unnötig auffordern, die Rangordnung, die nun Geltung hat, einzuhalten, denn Ihre Obrigkeit steht über dem Recht und wehe, wehe, wenn Sie und  andere* sich nicht beugen werden.

Die Konsequenz, die sich aus dem Ungehorsam ergeben würde, wäre nicht mehr............

Meine Person geht nicht im Auftrag der BRD und auch nicht im Auftrag des Papstes, welcher vielleicht noch nicht einmal informiert ist, in fremde Länder, sondern im Auftrag des Herrn und Schöpfers, welcher über allen und allem steht, vergessen Sie das besser nicht!

Das Gleiche gilt für viele Christen** auf der ganzen Welt, die dafür gerüstet und bestimmt sind, um auch Ihrem Herkunftsland aus der jeweiligen Kultur heraus zu helfen.

Jeder Einzelne hat seinen festen Platz und muss ihn zur richtigen Zeit einnehmen und sich einordnen, sonst kann dieses große Vorhaben nicht gelingen.

 

Die Mittel Ihrer Kaiserin:

Drohmittel und Druckmittel ist sichtlich für alle die Sonne geworden, welche Ihre Kaiserin nur ungern einsetzen möchte.

Machtmittel ist der Schirm, welcher als Knüppel tätig sein soll und eine Handlungsfähigkeit ermöglicht. Er soll das Handwerkzeug Ihrer Kaiserin sein, um die Autorität Ihrer Obrigkeit zu wahren und zu schützen.

Hilfsmittel ist das Entfernen lassen von Menschen, die der Mühe nicht mehr wert sind und zum Teufel gehen müssen, was meine Person auch nicht steuern wird.

Die Arbeitskraft Ihrer Kaiserin ist die Stimme Ihrer Kaiserin, welche gedachte Gedanken übermitteln kann, Befehle, Anweisungen und Hilfeleistungen abgibt.

Der Kulturschock über die TV.

Ein ungewöhnliches und entsprechend umfangreiches Grundwissen von der Sache und dem Auftrag.

Die Schreiben Ihrer Kaiserin, welche in Umlauf sind und Erklärungen, Befehle und Hilfeleistungen beinhalten.

Die Universalmittel, die gegen alle Krankheiten und Seuchen zum Einsatz kommen sollen.* (Aus zeitlichen Gründen nicht mehr aktuell).

*2016 möglicherweise wieder aktuell)).

Ungern verliert Ihre Kaiserin Menschen an den Teufel, ganz gleich, welcher Herkunft und Rasse ein Mensch zugehörig ist, auch diejenigen, die viele Menschenleben auf dem Gewissen haben, wie Kriegsführer oder Schwerverbrecher.

Lieber bringt meine Person möglichst viele durch das Leben mithilfe einer Abrechnung durch ihren Knüppel und dem unbedingten bedingungslosen Gehorsam Ihrem König und Ihrem Kaiser gegenüber. (Hohe Gegenleistung erforderlich)

Hauptaufgaben

Die Hauptaufgaben Ihrer Kaiserin:

1a. Die unten aufgeführten Aufgaben sind zum größten Teil zwischenzeitlich durch die diversen Homepages meiner Person erledigt worden. Somit kann sich meine Person auf die hoch komplizierten Aufgaben vor Ort konzentrieren. **Februar 2018

1.  Verkündigung des Christentums. (Die einzige römisch katholische Kirche)

2.  Vermeidung der Panik.

3. Umerziehung der Kinder in die richtige Religionslehre, Verbot der jeweils falschen Religion  für jeden Menschen.

4.  Ankündigung der Hilfeleistungen sämtlich zur Verfügung stehender Christen.

5.  Abtreibung unter allerhöchstes Verbot stellen. (Höchststrafe)

6.  Die Zehn Gebote und das Vaterunser anmerken, Aufklärung und Hilfe erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.

7.  durch die Christenheit, wenn die Sprachprobleme gelöst sind.  

8.  Fehler der Lebensweise wie z. B. Kleidung, Denkweise, zwischenmenschliche Beziehungen (Ehe), Äußerlichkeiten (Größe, Form der Augen, Haare, Hautfarbe, Sprache), Sprachgefühl und Stimme usw. durch möglich werdende Wunder anmerken.

Die deutsche Sprache ist bereits für die einheitliche Kultur* festgelegt und soll nach   und nach gesprochen werden können.   (Mittels Heiligem Geiste)        

Zusätzlich kann Latein für bestimmte Berufszweige erworben werden. 

Auch zusätzlich erworbene Fremdsprachen werden sicherlich erhalten bleiben.                                            

9.  Familienzusammenführung unterstreichen, Einplanung einer neuen Lebensgewohnheit   und Lebensart. Abbau und Schließung der Tempel und fremder Kirchen; Aufbau der römisch katholischen Kirche.

10.  Ankündigung einer körperlich leichten Änderung, genau so wie es von Natur aus  gedacht ist.    

11.  Voraussetzung ist die Einführung der Kinder in die richtige Kirche durch Mithilfe der  Eltern und Verwandten,  was gleichzeitig die Sicherheit der Eltern, Großeltern und deren Vorfahren einbindet.

12.  Euphorische Kniefälle, Gebete oder Klagegesänge sowie Angstrituale werden durch den Knüppel verhindert werden.

13.   Gefangene aus dem Kerker befreien.

14.   Gerechtigkeit/ Recht auf die Wahrheit/ Menschenrechte/ Misshandlungen. 

15.   Ankündigung des Königs/ Machtübernahme.

16.   Ankündigung des Kaisers.

17.   Ankündigung sämtlich zur Verfügung stehender Christen**.

18.   Kurze Erklärung von meiner Person abgeben/ Psychosen sollten vorab erklärt sein, damit keine Missverständnisse aufkommen.

19.  Geschichtlicher Rückblick der Kirche und die Wiederholungsgefahr falscher Machthaber an der Spitze sollten abgeklärt werden.

20.  Letzte Generation diesbezüglich aufmerksam auf eigene Verantwortung  machen. 

Abschlusswort

Es liegt u. a. auch ein handschriftliches „Bewerbungsschreiben“ Ihrer Kaiserin vor, welches an die Geistlichkeit erging.          

i. A.  Ursula Sabisch    

Juli 2010

Dieses Schreiben ist nun auch schon mehr als 8 Jahre alt und so ist meine Person in der Zwischenzeit nicht auf Rosen gebettet worden, ganz im Gegenteil.

Der Ton meiner Person hat sich aus diesem Grunde verschärft und die Abrechnung der Betroffenen wird durch den Knüppel meiner Person entsprechend geahndet werden müssen!

16. April 2016*

Dokument überarbeitet und entsprechend geändert.

 

30. Mai 2016** Die Zeugen Jehovas sind meiner Meinung nach das auserwählte Volk, um Ihnen und anderen Menschen die Bibel zu erläutern und nahe zu bringen, jedoch nicht, um den wahren und einzigen Glauben (Gott) zu verkörpern.

Es wird in der Sache aus Sicherheitsgründen eine Art "Pufferzone" benötigt, die Parallelen hat, was auch für andere Herrenländer Gültigkeit haben muss.

So hoffe ich, dass jede Glaubensform, besonders die der großen Religionen, richtig eingeordnet werden kann, da nichts zufällig gegeben wurde, sondern alles einen wichtigen und entscheidenden Hintergrund hat.

Das Gleiche, was beispielsweise für die Zeugen Jehovas gilt,  gilt in der nächsten Stufe sicherlich auch für die Protestanten, welche vermutlich durch einen anderen "Lebensstrang in Jesus" hin zu unserem dreifaltigen Gott (Schöpfung**) verbunden sind, als es ein Röm. Katholik sein wird oder vorzugsweise ein Röm. Kath. Geistlicher im Lebensstrang  platziert sein wird.**

Da die bereits o. g. Aufgaben* zum größten Teil durch meine diversen Homepages bearbeitet wurden, wird sich die Aufgabe meiner Person einschließlich meiner Begleitungen hauptsächlich auf den überdimensionalen Bereich konzentrieren können, was auch das gesamte Satelliten- Netz einschließt.

**2018 Schreiben überprüft.